Warum eine Alternative zum Lithium sinnvoll ist

Für LKW, in Kränen, im Bergbau oder in Land- und Forstmaschinen: Mehrzweckfette sorgen in zahlreichen Anwendungsbereichen für die richtige Schmierung. Neben einer guten Performance ist bei den Produkten aber auch ein weiterer Aspekt ebenso entscheidend: die Wirtschaftlichkeit. Bedingt durch aktuelle Markttendenzen stehen daher besonders die Lithium-basierten Schmierfette auf dem Prüfstand. Welche Gründe stecken dahinter?

Rohstoffpreise beeinflussen die Kosten des Schmierfetts

Die Preisgestaltung eines Produkts wird maßgeblich durch die Kosten eingesetzter Rohstoffe beeinflusst. Gerade das Lithium – eine der wichtigsten Komponenten der derzeitig bevorzugten Mehrzweckfette – befindet sich aktuell unter Beobachtung. Aufgrund ihrer Performance gehören Lithium-Fette zu den nachgefragtesten Produkten. Jedoch führt eine weltweit erhöhte Lithium-Nachfrage zu steigenden Rohstoffkosten, was sich wiederum in erhöhten Kosten Lithium-basierter Schmierfette niederschlägt. Für Anwender ist daher entscheidend: Gibt es eine Möglichkeit, sich vor steigenden Kosten zu schützen?

Calcium-Mehrzweckfett auf Dauer kostenstabiler

Rhenus Lub steht nicht nur für die Entwicklung leistungsstarker, sondern auch ebenso wirtschaftlicher Produkte. Dazu zählt ebenfalls, die Preisentwicklungen am Rohstoffmarkt sehr genau zu beobachten und Tendenzen frühzeitig zu erkennen. Steigen beispielsweise die Kosten für bestimmte Rohstoffe, testet Rhenus Lub bereits frühzeitig alternative Bestandteile – Bestandteile, die beispielsweise preisstabiler oder zukunftssicherer sind. Auch im Falle des Lithiums ist das so. Mit Calcium nutzt das Entwicklerteam von Rhenus Lub eine zukunftsfähige Alternative und integriert diese in neue Formulierungen. Der Vorteil für Kunden: Das Calcium-Produkt ist im Gegensatz zu Lithium auf absehbare Zeit wesentlich kostenstabiler – für eine bessere wirtschaftliche Planung.

Gleichwertige Eigenschaften des Calcium-Mehrzweckfetts rhenus CMN 2

Natürlich muss neben dem Preis auch die Leistung stimmen. Rhenus Lub hat das mit seinem Calcium-Mehrzweckfett rhenus CMN 2 erfolgreich umgesetzt. Von den Lithium-Preisentwicklungen unabhängig, überzeugt das Calcium-basierte Fett mit dem von Lithium-Fetten bekannten Leistungsniveau. rhenus CMN 2 ist nicht nur besonders wasserbeständig und gut abdichtend, sondern haftet ebenso ausgezeichnet und ist bei einer mit der von Lithium-Produkten vergleichbaren Temperatur einsetzbar.

Das Calcium-Mehrzweckfett rhenus CMN 2 ist für zahlreiche Branchen und Anwendungen einsetzbar, beispielsweise:

Unabhängig und zukunftsorientiert – die Vorteile auf einen Blick:

  • Mit dem Calcium-Mehrzweckfett rhenus CMN 2 arbeiten Sie zukunftssicher
  • Sie sind von den preislichen Schwankungen des Lithium-Markts unabhängig
  • Profitieren Sie gleichsam von einer mit Lithium-Fetten vergleichbaren Leistung

Noch nicht überzeugt? Die Rhenus Lub Anwendungsberatung steht Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.