Für Ihre Sicherheit und nachhaltige Kosteneinsparungen

Der ideale Einsatz von Kühlschmierstoffen gilt als Erfolgsfaktor. Fertigungskosten senken,  Produktionsprozesse optimieren und gleichzeitig Ressourcen schonen – rhenus lubrineering, das Premium Fluid Management von Rhenus Lub, reduziert dauerhaft Ihre Stückkosten und verbessert parallel den Nachhaltigkeitsprozess Ihres Unternehmens.

rhenus lubrineering – das Fluid Management für Profis

rhenus lubrineering ist ein echtes Mehrwertkonzept, das erfolgreich exzellente Produkte mit hochspezialisiertem Prozess-Know-how kombiniert. Damit gehen wir weit über herkömmliches Fluid Management hinaus. Wir verbessern nicht nur stufenweise die individuellen Prozessparameter und verwendeten Kühlschmierstoffe, sondern berücksichtigen alle Einflussfaktoren der Kühlschmierstoffe auf den Bearbeitungsprozess ganzheitlich. Mit garantiertem Erfolg: Ihre Prozesse werden sicherer und wirtschaftlicher, bei erhöhter Qualität.

Fluid Management: rhenus lubrineering für kontinuierliche Effizienz im Prozess

8 Gründe, warum Sie kostensparender produzieren können:

  • Erhöhung der Produktivität durch nachhaltige Prozessoptimierung
  • Transparenz in Fluidprozessen durch kennzahlengestütztes Fluid Management
  • Verlängerung von Fluidstandzeiten durch gezielte Produktauswahl
  • Minimierung von Werkzeug- und Maschinenverschleiß
  • Optimiertes Entsorgungsmanagement
  • Steigerung der Wirtschaftlichkeit durch Qualifizierung der Mitarbeiter
  • Erfüllung der EU-Richtlinien: Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Zugriff auf aktuelles Fluid Management Know-how

Alle Informationen zu rhenus lubrineering auf einen Blick?

Kühlschmierstoff-Verbrauchsanalyse

Der 3-Stufenplan – unser Garant für erfolgreiches Fluid Management

rhenus lubrineering steht für mehr Effizienz und permanent messbare Erfolgskontrollen. Holen Sie einfach mehr aus Ihrem Prozess heraus – mit unserem erfolgreich eingesetzten 3-Stufenplan aus intelligent kombinierten Management- und Serviceleistungen.

Ermittlung und Analyse des Status Quo

Unser erfahrenes Spezialistenteam analysiert für Sie die Ist-Situation rund um den Einsatz der Kühlschmierstoffe.

  • Ermittlung der Einflussfaktoren und deren Wirkung auf die Gesamtkosten
  • Identifizierung der Optimierungspotenziale mithilfe innovativer Geräte und Messtechniken
  • Nachvollziehbare Aufschlüsselung der faktischen Fluidverbräuche und Kosten im laufenden Produktionsprozess

Ob Einkauf, Produktauswahl, Werkzeuge, Filteranlagen, Personalressourcen oder weitere Prozessbestandteile – alles wird geprüft, um das maximale Optimierungspotenzial sichtbar zu machen.

Erstellung Ihres individuellen Fluid Management Konzeptes

Wir entwickeln ein individuelles Fluid Management Konzept für Sie.

  • Erstellung eines Pflichtenheftes als Basis für ein individuelles Angebot
  • Aufzeigen von Kostensenkungs-Potenzialen als Zieldefinition
  • Kontinuierliches Reporting zur Einhaltung der Ziele

Gezielte Auswahl von Bausteinen als Basis für die Konzeptentwicklung.

Sie werden sehen: Bereits geringe Veränderungen bringen deutliche Einsparungen.

Nachhaltige Optimierung des Prozesses

Wir verbessern kontinuierlich und nachhaltig Ihre Fertigungsprozesse

  • Optimierung der ermittelten Faktoren
  • Erhöhung der Produktivität sowie Steigerung der Wirtschaftlichkeit
  • Permanent messbare Erfolge

Damit gestalten Sie Ihren Fertigungsprozess insgesamt sicherer und wirtschaftlicher.

Überlassen Sie Ihr Fluid Management den Experten

Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihren Fertigungsprozess, unsere rhenus lubrineering Spezialisten übernehmen den Rest. Sie müssen kein eigenes Personal dafür abstellen, denn wir kümmern uns sicher und zuverlässig um die optimale Pflege und Wartung Ihrer Kühlschmierstoffe und anspruchsvollsten Werkzeugmaschinen. Auf Wunsch führen wir auch gerne Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter durch.

Sie möchten wissen, wie viel Sie mit unserem Fluid Management rhenus lubrineering sparen können? Sprechen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da!

Meinhard Kiehl
Direktor Marketing und Produktmanagement

Tel.: +49 (0) 2161 5869-84
kiehl@rhenusweb.de

Björn Linevondeberg
Projektingenieur rhenus lubrineering

Tel.: +49 (0) 2161 5869-366
line@rhenusweb.de