Spendenübergabe Bildungsverein

Präsentieren gemeinsam mit dem kleinen Abdullah das neue Lernmaterial: Ali Kalayci, Vorstandsvorsitzender des Bildungs- und Kulturvereins Irfan e. V., und Isabella Kleeschulte, Projekte Marketing bei Rhenus Lub

Den Neubeginn spielerisch meistern

Immer wieder setzt sich Rhenus Lub rund um den Unternehmensstandort Mönchengladbach für Initiativen ein, die soziale Gerechtigkeit und einen respektvollen Umgang fördern. Aktuelles Projekt ist eine Aktion des Bildungs- und Kulturvereins Irfan e. V., die traumatisierte Flüchtlingskinder spielerisch an die neue Heimat und Sprache heranführt.

Um den Start des Projekts zu erleichtern, spendete Rhenus Lub im Januar 2016 mehr als 200 Wörterbücher und Lernposter im Wert von 4.000 Euro an die neu eingerichtete Begegnungsstätte. An diesem Ort werden nicht nur geflohene Kinder ehrenamtlich unterrichtet – vielmehr wurde ein Raum kulturellen Austausches geschaffen, bei dem auch die Sprachkompetenz gefördert wird. Nicht nur für Rhenus Lub ist gerade das Erlernen der deutschen Sprache ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Integration und bietet eine langfristige Perspektive für gute Bildung und Ausbildung.