Wassermischbare Kühlschmierstoffe

Wassermischbare Kühlschmierstoffe von Rhenus Lub sind in der Fertigung vieler Unternehmen fester Bestandteil – für hohe Werkzeugstandzeiten und exzellente Oberflächengüte bei der spanenden Bearbeitung von Metallen und Composites.

Unsere Produkte erfüllen höchste Standards – auch besonders in Bezug auf Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit.

Kontaktieren Sie uns!

Zum Produktfinder

Wassermischbare Kühlschmierstoffe – unverzichtbar für hochtechnisierte Prozesse

Unterschiedliche Werkstoffe und Bearbeitungstechniken, steigende Ansprüche in Qualität und produzierten Stückzahlen – für die Zerspanung brauchen Sie mehr als Standard.

Mit wassermischbaren Kühlschmierstoffen nutzen Sie unsere Erfahrung in der Entwicklung und Anwendung von Kühlschmierstoffen: Hier finden Sie den passenden Kühlschmierstoff. Und auf Wunsch beraten wir Sie gern – von der Verbrauchsoptimierung bis zur fach- und umweltgerechten Entsorgung.

Unsere KSS-Produktpalette für jeden Anwendungsfall:

  • Borfreie, aminfreie und formaldehydfreie Kühlschmierstoffe
  • Zwei-Komponenten-KSS
  • Bearbeitung von Magnesium, Aluminium-Legierungen, Titan, Buntmetallen, Nickel-Basis-Legierungen, Guss, Stahl und Edelstahl
  • Auch für die Zerspanung von Composite-Materialien geeignet

Vereinbaren Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch!

Die richtige Wahl

Die Auswahl des optimalen Kühlschmierstoffs hängt von vielen Parametern ab. Unsere Fachberatung unterstützt Sie direkt vor Ort – systematisiert und erprobt mit unserem Fluid Management. Dabei betrachten wir die Situation immer ganzheitlich.

  • Wie sieht der Bearbeitungsprozess aus?
  • Welche Werkzeugarten und -parameter (Schnittgeschwindigkeit, Vorschub) kommen zum Einsatz?
  • Welche Materialien werden bearbeitet?
  • Welche Anforderungen gibt es bezüglich Fertigungstoleranzen und Oberflächengüte?
  • Welche Anlagenparameter (Füllmenge, Filtersystem, Kühlschmierstoffdruck) sind entscheidend?
  • Welche gesetzlichen Bestimmungen sind zu beachten?
  • Wie sieht die optimale Prozessintegration aus?
  • Wie kann das Medium entsorgt werden?

Nutzen Sie unseren Produktfinder oder kontaktieren Sie unser Team, das Sie gern bei der Auswahl unterstützt.

zum ProduktfinderBroschüre als PDF downloaden

Ihre Vorteile auf einen Blick

Umwelt

Umweltverträglichkeit

Gesundheit

Spezielle KSS für besonderen Hautschutz

Handhabung

KSS mit geringer Schaumbildung und hoher Kühlwirkung

Sparsam

Niedrige Nachsatzraten und hohe Schnitt­geschwindig­keiten

Prozess

Reduzierung von Verschleiß und Wartungskosten

Vielseitig

Für alle Materialien und Metallbearbeitungen.

Verlässlich

Lange Standzeiten von Kühlschmierstoff und Werkzeugen

Präzise

Besondere Oberflächengüte und Maßhaltigkeit

Anwendungsbeispiele

Composite-Bearbeitung

Die Nassbearbeitung von Composites bietet zwei wesentliche Vorteile: Gesundheitsschutz und Wirtschaftlichkeitssteigerung.

Bei der Trockenbearbeitung freigesetzter, potenziell karzinogener Feinstaub verteilt sich ungehindert in der Produktion. MAK-Werte werden überschritten und die Gesundheit der Mitarbeiter nachhaltig gefährdet.

Der Einsatz von Rhenus Lub KSS bindet Feinstaubpartikel und führt sie zuverlässig ab – die Arbeitsplatzbelastung wird minimiert.

Weitere Vorteile:

  • Verbesserung von Werkzeugstandzeiten
  • höherer Vorschub und Schnittgeschwindigkeit
  • deutliche Steigerung der Oberflächengüte

Der ideale Allrounder

rhenus TS 440 ist für viele Materialien und Bearbeitungsformen bestens geeignet. Er ist langzeitstabil und einfach in der Handhabung.

rhenus TS 440 ist frei von schädlichen Additiven wie sekundäre Amine, Borsäure und Formaldehyddepots. Der KSS fällt in die niedrigste Wassergefährdungsklasse (WGK 1).

Keine Kompromisse bei der Leistungsfähigkeit! rhenus TS 440 weist ein sehr gutes Schaumverhalten auf. Auch bei der Langzeitstabilität überzeugt der KSS auf ganzer Linie.

Mittel der Wahl für Magnesiumbearbeitung

rhenus XF 80 MG ist ideal für die anspruchsvolle Magnesiumbearbeitung. Der Kühlschmierstoff ist hochgradig emulsionsstabil und löst nur wenig Magnesium aus.

Auch Wasserstoffentwicklung und die Beeinträchtigung von Magnesiumlegierungen wird minimiert.

Sehr hohe Standzeiten, minimale Nachsatzkonzentration und optimales Spülverhalten sorgen für die effektive Senkung Ihrer Prozesskosten.

Performance auf allen Ebenen

Leistungsfähigkeit und Gesundheitsschutz sind besondere Herausforderungen im Bereich der Kühlschmierstoffe. rhenus FU 800 vereint beide Parameter leistungsstark.

Bei der Entwicklung des rhenus FU 800 haben wir auf alles verzichtet, was nach heutigem Kenntnisstand allergen-, gesundheits- oder umweltschädlich ist.

Ein KSS ohne schädliche Inhaltsstoffe, ohne zusätzliche Kennzeichnungspflicht, umweltfreundlich und hautverträglich – und das alles bei maximaler Performance.

Ein eindeutiger Wettbewerbsvorteil für Ihre Produktion.

Produktbroschüre als PDF downloaden
rhenus FU800

Perfekte Zerspanung von Aluminium und NE-Metallen

rhenus TU 446 basiert auf verdampfungsarmen Aminen und ist frei von Borsäure sowie Formaldehyd.

Dadurch eignet er sich perfekt für den Einsatz in der Zerspanung von Aluminium und Buntmetallen, aber auch für die Bearbeitung von Gusseisen und Stahl.

Hohe Langzeitstabilität, optimale Spülwirkung und bester Korrosionsschutz sorgen für einen Wettbewerbsvorteil in Ihrer Fertigung.

Effektiver Arbeitsschutz bei bester Leistung

Die rhenus 700er Reihe ist langzeitstabil, bildet wenig Schaum bei der Bearbeitung und bietet sehr gute Materialverträglichkeit – für uns selbstverständlich.

Sicherheit im Umgang und Schutz vor Korrosion oder Verfärbungen auch bei anspruchsvollen Anwendungen wie Schleifen oder schwerster Zerspanung von Edelstahlen oder Aluminiumlegierungen – die rhenus 700er Reihe ist die beste Wahl.

Fragen?
Sprechen Sie uns an!

Wir sind persönlich für Sie da – mit einem kostenlosen Beratungsgespräch, gern auch bei Ihnen vor Ort.

Hilfe bei der Produktauswahl?

Nutzen Sie unseren Produktfinder!

Persönlicher Service

Mehr über unser Serviceangebot: