rhenus EP 12 S

rhenus EP 12 S ist ein emissionsarmes, universell einsetzbares, hoch aktiviertes, Schleif- und Schneidöl auf Basis oxidationsstabiler Ester.

Bearbeitung
Schälen
Schälen
Bohren
Bohren
Abwalzfräsen
Abwalzfräsen
Drehen
Drehen
Gewindeschneiden/ -formen
Gewindeschneiden/ -formen
Fräsen
Fräsen
Räumen
Räumen
Tiefbohren
Tiefbohren
Flach-/Rundschleifen
Flach-/Rundschleifen
Vollschnittschleifen
Vollschnittschleifen
Verzahnungsschleifen
Verzahnungsschleifen
Reiben (mit HSS)
Reiben (mit HSS)
Sägen
Sägen
Reiben (mit HM)
Reiben (mit HM)
Gebindegrößen:
20 kg
200 kg
1000 kg
Auswahl zurücksetzen
Jetzt anfragen

Beschreibung

rhenus EP 12 S

Anwendung

rhenus EP 12 S eignet sich für alle Bearbeitungsformen und nahezu alle Werkstoffe: Mit dem Produkt können Stahl, Edelstahl, Buntmetalle, Aluminium, gehärteter Stahl, Titanlegierungen sowie auch Nickel-Basis-Legierungen bearbeitet werden.

Vorteile

  • Nebelarm
  • Sehr leistungsstark
  • Lange Werkzeugstandzeiten
  • Keine Verfärbung von Buntmetallen
  • Nicht kennzeichnungspflichtig

DIN ISO 513

Stahl
Nichtrostender Stahl
Nichteisenmetalle
Speziallegierungen
Gehärteter Stahl

Eigenschaften

  • Chlorfrei
  • Frei von Schwermetallen wie Blei, Zink und Barium
  • Wassergefährdungsklasse 1
  • Verwendbar für folgende Bearbeitungsformen: Bohren, Drehen, Fräsen, Reiben (mit HSS/HM), Schälen, Sägen, Abwalzfräsen, Gewindeschneiden/ -formen, Räumen, Tiefbohren, Flach-/ Rundschleifen, Vollschnitt-/ Verzahnungsschleifen

Technische Daten

Weitere Informationen zu diesem Produkt stellen wir Ihnen in unserem technischen Datenblatt zur Verfügung.