rhenus UA 18 M

rhenus UA 18 M ist ein gelbes, klares, chlorfreies, ölnebelarmes EP-Hoch­leistungs­schneidöl.

Bearbeitung
Gewindeschneiden/ -formen
Gewindeschneiden/ -formen
Drehen
Drehen
Räumen
Räumen
Fräsen
Fräsen
Tiefbohren
Tiefbohren
Reiben (mit HSS)
Reiben (mit HSS)
Sägen
Sägen
Reiben (mit HM)
Reiben (mit HM)
Schälen
Schälen
Abwalzfräsen
Abwalzfräsen
Bohren
Bohren
Bitte wählen Sie die Gebindegröße aus:
Leeren
Jetzt anfragen

Beschreibung

rhenus UA 18 M

Anwendung

rhenus UA 18 M ermöglicht spanab­hebende Bearbeitungen von hochlegierten, zähharten Stählen z.B. Kugellager­stählen, warmfesten austenitischen Stählen, Stählen sehr hoher Festigkeiten. Auch zum Schmieren neigende Stähle mit niedrigem Kohlenstoff­gehalt können mit diesem Schneidöl zerspant werden.

Vorteile

  • Ölnebelarm
  • Verhindert Verschweißen von Rauhigkeitsspitzen
  • Bei Zwischenlagerungen: Korrosionsschutz

DIN ISO 513

Stahl
Nichtrostender Stahl
Guss
Speziallegierungen
Gehärteter Stahl

Eigenschaften

  • Gelbklare Farbe
  • Chlorfrei
  • Wassergefährdungsklasse 1
  • GHS08
  • Verwendbar für folgende Bearbeitungsformen: Bohren, Drehen, Fräsen, Reiben (mit HSS/HM), Schälen, Sägen, Abwalzfräsen,  Gewindeschneiden/ -formen, Räumen, Tiefbohren

Freigaben

rhenus UA 18 M hält Freigaben für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie von der Safran Group.

Technische Daten

Weitere Informationen zu diesem Produkt stellen wir Ihnen in unserem technischen Datenblatt zur Verfügung.

Ähnliche Produkte