rhenus FU 51

rhenus FU 51 ist ein wassermischbarer, mineralölhaltiger EP-Kühlschmierstoff der amin- und borsäurefreien Generation.

Bearbeitung
Sägen
Sägen
Reiben (mit HM)
Reiben (mit HM)
Schälen
Schälen
Gewindeschneiden/ -formen
Gewindeschneiden/ -formen
Bohren
Bohren
Tiefbohren
Tiefbohren
Drehen
Drehen
Reiben (mit HSS)
Reiben (mit HSS)
Fräsen
Fräsen
Gebindegrößen:
20 kg
200 kg
1000 kg
Auswahl zurücksetzen
Jetzt anfragen

Beschreibung

Details zu rhenus FU 51

Anwendung

rhenus FU 51 ist universell einsetzbar für alle schwereren Zerspanungsoperationen bei Stahl-, Guss- und Aluminium-Werkstoffen, sowie bei Nickel-Basis-Legierungen.

Vorteile

  • Universelle Verwendbarkeit
  • Geringe Austragungsverluste
  • Gute Emulsionsstandzeiten
  • Sehr schaumarm
  • Gute Hautverträglichkeit

DIN ISO 513

Stahl
Nichtrostender Stahl
Nichteisenmetalle
Speziallegierungen
Gehärteter Stahl

Eigenschaften

  • Aminfrei
  • Borfrei
  • Feindisperse Emulsionen
  • Wassergefährdungsklasse 1
  • Verwendbar für folgende Bearbeitungsformen: Bohren, Drehen, Fräsen, Reiben (mit HSS/HM), Schälen, Sägen, Gewindeschneiden/ -formen, Tiefbohren

Technische Daten

Weitere Informationen zu diesem Produkt stellen wir Ihnen in unserem technischen Datenblatt zur Verfügung.